Logo_Kletter-Werkstatt

Mehr als eine Kletterschule

Die Kletter-Werkstatt ist mehr als eine Kletterschule – wir bieten euch individuelles Klettertraining an Stelle von Standardkursen. Unser Anliegen ist es, auf dem neuesten Stand der Trainingslehre für euch das Passende zu finden. Dabei ist es unser Ziel, euch unsere Leidenschaft für den Klettersport auf höchstem Niveau und ganzheitlich weiterzugeben.

sportliches & mentales training

sportliches & mentales training

Unsere Werte

Wir alle im Team sind begeisterte Kletter*Innen in den unterschiedlichsten Facetten und breit qualifiziert. Unsere Arbeit und unser Klettern (so unterschiedlich, wie es sein mag) fußt auf den selben Werten, wie wir unsere Leidenschaft und Ideen an dich weitergeben, wie wir unsere Trainings und Workshops gestalten.

Da wo der geile Scheiß passiert

Wir stellen die Individualität des Menschen in den Mittelpunkt. Jeder von uns ist anders und braucht etwas anderes. Wir haben Freude uns genau darauf einzustellen und jeden Menschen in seiner Komplexität und Ganzheit zu betrachten

Lachfalten gehören zu wahrer Schönheit

Wir sind der festen Überzeugung, dass wir zu mehr fähig sind als wir uns zutrauen. Dazu müssen wir von der bequemen Couch aufstehen und uns ins Unbekannte wagen – dorthin wo Lernen möglich ist, eben genau da wo der geile Scheiß passiert.

Fehler gehören dazu

Wir gehen davon aus, dass jeder zu jedem Zeitpunkt sein Bestes gibt, im Rahmen seiner Möglichkeiten. Falsch und Richtig gibt es für uns nicht. Wir unterscheiden lieber nach hilfreich und weniger hilfreich als willkommenes Feedback zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Wir lieben Muskelkater

Wir sind der festen Überzeugung, dass wir zu mehr fähig sind als wir uns zutrauen. Dazu müssen wir von der bequemen Couch aufstehen und uns ins Unbekannte wagen – dorthin wo Lernen möglich ist, eben genau da wo der geile Scheiß passiert.

Jeder Mensch ist einzigartig

Wir gehen davon aus, dass jeder zu jedem Zeitpunkt sein Bestes gibt, im Rahmen seiner Möglichkeiten. Falsch und Richtig gibt es für uns nicht. Wir unterscheiden lieber nach hilfreich und weniger hilfreich als willkommenes Feedback zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

[tribe_tickets]