Hans-Christian Hocke

Bergsportliche Leitung der Kletter-Werkstatt
Bergführer
Trainer

 

 

Qualifikationen

staatl. geprüfter Ski- und Bergführer (UIAGM)

Bundeslehrteam DAV Sportklettern, Alpin
Trainer & systemischer Coach (IFW)

Schwerpunkte

Lead, geführte Touren im Alpinen, Mentales, Mehrseillängen, Outdoor Training

Lieblingsessen:

Pizza aus dem eigenen Holzofen

Motto beim Klettern/Bouldern:

Vom Bouldern bis zum Big Wall, alles ist geil!

Traum-(Routen)-Ziel:

Mescalito (8a) Karlstein

Was bedeutet Klettern für mich:

Klettern ist einfach geil, in jeder Variante: Vom Bouldern bis zum Big Wall. Dazu kommt die psychisch mentale Komponente, die Entscheidung, wenn Du vom Haken weg kletterst. Mehr als nur Sport, ich liebe es!

Hardfacts (schwerste Route/Boulder welche, wo):

8a (Rotpunkt) „No woman, no cry“, Karlstein
7c (Onsight) „Laurent…y`a Quelqe`un“, Kalymnos
7b (flash) „Skywalk“, Schleier Wasserfall